Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Kreisvorstand DIE LINKE Alzey Worms

Am 03. Februar fand die Kreismitgliederversammlung der LINKEN Alzey Worms statt. Bei sehr guter Beteiligung aus dem gesamten Kreis wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Der neue Kreisvorstand ist jünger, weiblicher und auch größer geworden. Mit dem jetzt 12 Mitglieder großen Kreisvorstand hofft DIE LINKE in den Kommunen präsenter zu sein und ihre Arbeit besser zu verteilen.

Am 03. Februar fand die Kreismitgliederversammlung der LINKEN Alzey Worms statt. Bei sehr guter Beteiligung aus dem gesamten Kreis wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Der neue Kreisvorstand ist jünger, weiblicher und auch größer geworden. Mit dem jetzt 13 Mitglieder großen Kreisvorstand hofft DIE LINKE in den Kommunen präsenter zu sein und ihre Arbeit besser zu verteilen.

Die Frauenquote liegt augenblicklich bei 31 Prozent. DIE LINKE wird darauf hinarbeiten, diese weiter auszubauen und mit emanzipatorischen Themen den Kreisverband zu stärken. Der Kreisvorstand freut sich, dass fast ein Viertel des Vorstands ebenfalls Mitglied der Linksjugend ist und wir somit nicht nur deutlich jünger geworden sind, sondern auch die Kommunikation mit der Linksjugend ausgebaut werden kann.

Erstmals gehören zwei Genoss*innen der neu gegründeten Verbandsgemeinde Wörrstadt und Genoss*innen der VG Alzey Land dem Kreisvorstand an. Wir verabschieden uns aber auch von unserem verdienten Genossen Johannes Knobloch, der zukünftig nicht mehr im Kreisvorstand sein wird und hoffen, dass der neue Kreisvorstand seine erfolgreiche Arbeit fortführen wird.

Die bisherigen Kreisvorstandssprecher Franz Lieffertz und Kemal Gülcere wurden mit großer Mehrheit als Vorstandssprecher wiedergewählt. Georg Gräff, der bei der vergangenen Oberbürgermeisterwahl 2018 in Worms für unsere Partei antrat, wurde zum Kreisschatzmeister gewählt und die Position als Kreisgeschäftsführer wird zukünftig von Thomas Kluba besetzt.

Außerdem wurden 8 Beisitzer*innen gewählt: Marco Haupt, Ellen Yetgin, Monika Gergely, Matthias Henninger, Philipp Kern, Gabriel Pals, Sevince Yilmaz, Isabell Lieffertz


Tiere im Zirkus: Ein Spaß für alle – oder?

Vom 15. bis 24. Februar gastiert der Zirkus Manuel Weisheit in Alzey. Hauptattraktion sind vier Sibirische Tiger. Der Zirkus wirbt damit, dass die Tierhaltung den Zirkusleitlinien entspreche und jeder sich ein Bild von den Haltungsbedingungen machen darf.

Doch artgerechte Tierhaltung im Zirkus, ist das überhaupt möglich?
weiter lesen...

Jugendparlament

Sind Sie für die Einrichtung eines Jugendparlaments in Alzey?