Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

„Allein in Worms suchen ca. 2.000 Familien und Einzelpersonen eine Wohnung“

DIE LINKE: Dramatische Lage am Wohnungsmarkt in ganz Rheinland-Pfalz / Leerstand auf drei Monate begrenzen

Die Lage am Wohnungsmarkt in Rheinland-Pfalz ist dramatisch. Wohnen ist eine der wichtigsten sozialen Fragen unserer Zeit. Insbesondere in den Ballungsgebieten sind die Wohnungsmärkte angespannt und bezahlbarer Wohnraum ist knapp. Allein in Worms suchen ca. 2.000 Familien und Einzelpersonen eine Wohnung. Zunehmend mehr Menschen in Rheinland-Pfalz sind von Wohnungskrise und Mietenwahnsinn betroffen – längst auch solche mit mittlerem Einkommen. Vielerorts müssen Menschen mit geringem Einkommen mehr als die Hälfte davon für die Miete ausgeben. „Diese Situation ist ein Skandal mit dem ich mich niemals abfinden werde,“ so Heike Mehlmann, Direktkandidatin die LINKEN im Wahlkreis Worms. Wohnen sei ein Grundbedürfnis, Wohnen ein Menschenrecht ­– und die Versorgung mit Wohnraum sei zu wichtig, um sie dem Markt zu überlassen. Sie müsse eine öffentliche Aufgabe sein!

Zum ganzen Artikel


Jugendparlament

Sind Sie für die Einrichtung eines Jugendparlaments in Alzey?

RSS-Newsfeed

Bleibe stets auf dem Laufenden und erhalte alle Termine als RSS-Feed.

Hier abbonieren