Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Alzeyer Stadtrat diskutiert über Schottergärten

„ALZEY - Für mehr Bienen und weniger Schotter in den Gärten hat sich die FWG-Stadtratsfraktion am Montag in einem Antrag ausgesprochen.“

“Unterstützung erhält die FWG von den Linken. Kemal Gülcehre begrüßt den Antrag der FWG. Auch er weist darauf hin, dass die Stadt zum Beispiel in der Volkerstraße auf Vulkangestein auf ehemaligen Grünflächen setze. „Wir beantragen, den Antrag der FWG auch auf städtische Flächen auszuweiten und beauftragen im Zuge dessen die Stadtverwaltung, Maßnahmen zu unternehmen, um bereits bestehende Schotter- und Kiesflächen im Besitz der Stadt zu renaturieren“, fordert Gülcehre. Sicherlich seien Schotterflächen vorteilhaft, da sie einen geringen Verwaltungsaufwand bedeuten würden, aber die Stadt sollte gerade in den Bereichen mit gutem Beispiel vorangehen, in denen sie ihren Bürgern Vorschriften mache.“

Zum ganzen Artikel


BlockTddZ

Eindrücke aus Hanau

Am Samstag, den 22. Februar waren wir bei einer Demonstration in Hanau. Der traurige Anlass: Ein rechter Terrorist hatte am Mittwoch zuvor in zwei Shishabars 9 Menschen aus rassistischem Motiv umgebracht, bevor er seine Mutter und sich selbst tötete.

weiter lesen...

Jugendparlament

Sind Sie für die Einrichtung eines Jugendparlaments in Alzey?