Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

VG Alzey-Land stimmt für Klimaschutzmanager-Einstellung

"[...] hätte ein Klimaschutzmanager schon viel früher eingestellt werden sollen? [...] Die Antworten [...] könnten kaum unterschiedlicher sein. So zumindest der Eindruck, wenn man Marco Haupt, Fraktionsvorsitzender der LINKEN im VG Rat, und VG-Bürgermeister Steffen Unger zuhört."

"Marco Haupt freut sich zwar, dass "in Sachen Klima die Dinge endlich in Bewegung geraten". Seine Fraktion habe sich in der Vergangenheit für einen soilchen posten stark gemacht. Für Haupt ist aber klar: Diese neue Anstellung allein reiche nicht.

"Es muss ganz ehrlich gesagt werden, dass wir noch weit von einem Punkt entfernt sind, an dem wir zufrieden sein können."

So fehle aus seiner Sicht weiter der Blick fürs große Ganze.

"Wir haben noch keinen Plan, wie unsere CO2-Bilanz aussieht, und wir haben noch keinen ausreichenden Überblick, was die Isolierung und Energieversorgung bei all unseren Gebäuden betrifft."

Es sei eine der Aufgaben des zukünftigen Klimaschutzmanagers, eine solche Zusammenschau zu erarbeiten. Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN ist überzeugt:

"Die Zeit einen solchen Posten zu besetzen, ist nicht jetzt. Die Zeit dafür ist lange vorbei. Wir hinken hinterher.""


Zum ganzen Artikel:


Gegen den türkischen Angriffskrieg

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juni begann die türkische Armee mit einem Luftangriff auf Teile Südkurdistans. Hierunter waren das unter UN-Schutz stehende Flüchtlingscamp Mexmûr und auch die ezidische Şengal-Region.

weiter lesen...

Jugendparlament

Sind Sie für die Einrichtung eines Jugendparlaments in Alzey?

RSS-Newsfeed

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und holen Sie sich die Beiträge einfach als RSS-Feed.

Hier abbonieren