Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Liste für den Verbandsgemeinderat

Zur Kommunalwahl am 26. Mai werden wir, die Partei Die Linke, nicht nur für den Kreistag sowie die Stadträte von Alzey und Worms, sondern auch zum ersten Mal für den Verbandsgemeinderat Alzey-Land antreten.
Unsere Kandidat*innen kommen aus allen Teilen der Verbandsgemeinde und spiegeln die Vielfalt des gesellschaftlichen Lebens wieder; vom für das Klima demonstrierenden Studenten bis zur sozial engagierten Rentnerin, vom alteingesessenen Elektriker bis zum zugezogenen Künstler finden sich auf unserer Liste Menschen aller Altersgruppen und Lebenswege wieder, geeint durch das gemeinsame Ziel, die Politik vor Ort gemäß unseren Grundsätzen sozialer, gerechter und ökologischer zu gestalten.  
In unserem Programm setzen wir konsequent auf eine soziale Offensive und mehr kommunale Demokratie als Antwort auf den voranschreitenden Strukturwandel, das bestürzende Auseinanderdriften unserer Gesellschaft und nicht zuletzt die allgegenwärtige ökologische Frage.
Hier reicht es nicht aus, halbherzig an Stellschrauben zu drehen! Es braucht eine neue, entschlossene Politik, die für wirkliche Lösungen kämpft und somit den Herausforderungen unserer Zeit gerecht wird. Für eine solche Politik stehen wir und wollen unsere Forderungen nach einem ausgebauten und kostenfreien öffentlichen Personennahverkehr, einer Nulltoleranzpolitik gegenüber gesellschaftlicher Ausgrenzung sowie einem wirksamen Umweltschutz als konstruktive Kraft vorantreiben. Die Verbandsgemeinde Alzey-Land muss zu einem Ort werden, der für alle Menschen, unabhängig von Alter oder Einkommen, ein würdevolles und erfüllendes Leben ermöglicht –  ein Ort an dem Politik nicht der Bereicherung einzelner dient, sondern dem Wohle aller!   

Unsere Kandidat*innen:

  1. Marco Haupt (Jg.1999), Student aus Bechtolsheim
  2. Monika Gergely (Jg. 1954), Rentnerin aus Ober-Flörsheim
  3. Michael Lustenberger (Jg. 1961), Künstler aus Gau-Odernheim
  4. Frank Antweiler (Jg. 1988), Elektriker aus Offenheim
  5. Thorsten Held (Jg. 1989), Flugbegleiter aus Bechtolsheim
  6. Melanie Schmidt (Jg. 1977), Hausfrau aus Offenheim
  7. Roswitha Antweiler (Jg. 1954), Hausfrau aus Offenheim
  8. Christoph Bubach (Jg. 1981), Staudengärtner aus Offenheim
  9. Ridvan Dag (Jg. 1990), Kaufmann im Einzelhandel aus Bechtolsheim
  10. Matthäus Knobloch (Jg. 1991), Student aus Offenheim
  11. Adman Alptekin (Jg.1980), Maler aus Gau-Odernheim
  12. Baro Dag (Jg. 1992), Kaufmännischer Angestellter aus Bechtolsheim